21.01.2018 - Traumhaus bei Hausverlosung gewinnen

Am 16. Oktober ist Welthungertag,
und bis zum 10. November gibt es deshalb bei Herrn Duennebier
die Teilnahmen zu seiner Hausverlosung
für weniger als den halben Preis (nur 24,- statt 49,- Euro).

Er macht nur die Auflage, das eingesparte Geld an eine der großen Organisationen wie z.B. UNICEF oder WELTHUNGERHILFE zu spenden, um den Hunger und das Leid in der Welt zu lindern.

Das Engagement dieses Hausverlosers ist einfach unglaublich und beispiellos.
Helfen auch Sie zu helfen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage von www.hausverlosung-karibik.com

Da kann man nur sagen: DAUMEN HOCH für diesen vorbildlichen Hausverloser!

2 Kommentare zu “Die Hausverlosung-Karibik verschenkt 50% zum Welthungertag”

  1. Kurtam 10.10.2013 um 22:59

    Wie können Sie denn kontrollieren ob die Käufer der so vergünstigten Lose auch tatsächlich den Differenzbetrag spenden?
    Ich finde das ist auf jeden Fall eine gute Sache und ein sehr lobenswertes Vorgehen. Aber ich bin skeptisch ob die Käufer alle so ehrlich sind und wirklich die Ersparnis für einen guten Zweck spenden.

  2. Rolfam 07.11.2013 um 05:09

    Wer es so nötig hat die Spende dann nicht zu tätigen, der ist aber sehr bedauernswert. Und wenn so ein Los gewinnt und er dann seine Spendenquittung vorlegen muss? Denn die ist ja laut Angebot Bestandteil des vergünstigten Loses. Teil Da würde er sich aber schön ärgern…

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

*