21.01.2018 - Traumhaus bei Hausverlosung gewinnen

Am letzten Tag im Jahr, am Silvester-Abend, haben wie immer die deutschen Lottozahlen bestimmt, wer den Sonderpreis von Herrn Duennebier aus Samana gewinnt.
Die 17, welche als dritte Kugel gezogen wurde war die erste, welche mit einer Quersumme der teilnehmenden Losnummern überein stimmte.

Da es gleich 3 teilnehmende Losnummern mit dieser Quersumme gab, gewinnen wie angekündigt alle entsprechenden Losbesitzer den Sonderpreis, welcher deshalb auch drei mal vergeben wurde.

Hier nochmal die Glückszahlen in der Reihenfolge, in der sie gezogen wurden:
19, 5, 17, 2, 28, 11 /10

Gewonnen haben Herr Schetelig aus Belp, Frau Patay aus München und Herr Baerenzung aus Feldkirch. Ein schöner Zufall, dass je einer der Gewinner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommt.

Wir gratulieren zu jeweils 1 Woche Gratis-Urlaub in der Karibik und jeweils 7 kostenfreien Glücks-Losen zum Gewinn der 140-qm-Villa im schönsten Teil der Karibik und einer der 10 schönsten Regionen der Welt.

Na wenn das kein schöner Jahresbeginn ist. Allen anderen bleibt die Gewissheit, dass sie im neuen Jahr ja noch den Hauptpreis, die wundervolle Villa auf Samana gewinnen können.
Dementsprechend allen viel Gesundheit und Glück für 2012.

Ein Kommentar zu “Die letzten Hausverlosung-Karibik-Gewinner 2011”

  1. Wolfgangam 06.01.2012 um 12:10

    Herzlichen Glückwunsch zu Euch dreien und viel Spaß in der Karibik. Ich will lieber die Villa gewinnen, aber so ne Woche Gratis-Luxus hätte mir auch gefallen.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

*